B-Wurf

Unser B-Wurf im West Side Golden Rudel

10. Woche (08.08.2020 – 14.08.2020)

Am 14.08.2020 ist der letzte Welpe in seine Familie gezogen. Das wir selbst noch ein Mädel aus dieser tollen Kombination behalten wollten war klar. Nach langem hin und her welche von den zwei Mädels die wir ins Auge gefasst haben und uns nicht entscheiden konnten, haben wir nun zwei neue Mädels in in unserem Rudel die wir begrüßen und uns auf viele gemeinsame Jahre mit Ihnen freuen.

Einmal Mrs. Lila „West Side Golden Bella a love at first bite“ gerufen wird Sie bei uns Sophie.

Und zum anderen Mrs. Blau „West Side Golden beautiful Rosebud“ gerufen bei uns Elfie.

Allen Welpeneltern wünschen wir viel Freude mit Ihren Kleinen und auf genauso tolle wunderbare Jahre wie wir Sie bis dato mit unserem Rudel hatten und noch haben werden.

9. Woche (01.08.2020 – 07.08.2020)

In dieser Woche stand noch die Wurfabnahme vom GRC e.V. an bevor die Kleinen zu Ihren neuen Familien ziehen dürfen. Nach der erfolgten Abnahme durch den Verein durften die ersten Welpen in Ihre neue Familien ziehen.

8. Woche (25.07.2020 – 31.07.2020)

Nun sind wir bereits in der 8. Woche. Die Zeit fliegt an einem vorbei. Diese Woche ist viel passiert. Die Tierärztin war mit Ihrem Team bei uns gewesen. Trotz der sehr hohen Temperaturen haben die Kleinen die Impfungen und das setzen des Chips sehr gut mitgemacht. Die letzten Besuche der Welpeneltern vor der Abgabe liegen nun auch hinter uns. Wir werden die letzten verbleibenden Tage mit euch genießen. Unser Fotograf  Joachim Klein von JK-Pictures war auch das letzte mal da gewesen und hat wieder einmal ganz tolle Schnappschüsse gemacht.

7. Woche (18.07.2020 – 24.07.2020)

Nun gibt es kein halten mehr…Es wird getobt, gespielt, getollt etc. Es ist toll Ihnen dabei zuzusehen wie prima sich alle entwickeln. Der Welpeneltern Besuch wird jedes mal auch freudig empfangen, denn es gibt ja nichts über streichelnde Hände und kleine Spielereien.

6. Woche (11.07.2020 – 17.07.2020)

Mittlerweile wird der Gesamte Außenspielplatz unsicher gemacht. Als Highlight gab es auch zum ersten Mal einen kleinen Pool für unsere Welpen. Nun ja was soll man sagen, nur ein dreckiger Golden ist ein glücklicher Golden ;-). Wasser und vertrocknete Erde ist eine tolle Kombination.

5. Woche (04.07.2020 – 10.07.2020)

Die fünfte Woche hat begonnen und bringt viele neue Veränderungen mit sich. Unsere Kleinen sind komplett aus der Wurfkiste ausgezogen und haben Ihre ersten Entdeckungen gemacht indem Sie unseren Außenbereich erkundet haben. Wir können jeden Tag zusehen wie viel neues Sie lernen. Nun hat auch jeder seinen eigenen Napf und genießen ihr Essen. Unser Fotograf Herr Joachim Klein von JK-Pictures war wieder zu Besuch und hat uns diese tollen Schnappschüsse ermöglicht.

4. Woche (27.06.2020 – 03.07.2020)

Wir starten nun in die vierte Woche. Unser Fotograf Herr Joachim Klein von JK-Pictures war zu Besuch bei uns und hat von den den Kleinen und unserem Rudel tolle Schnappschüsse gemacht. Die rasante Entwicklung zu beobachten ist toll, nun wird der erste Brei gegessen. Die Wurfkiste ist einem Inhouse Spielplatz gewichen. Nun steht bald das nächste Abenteuer an, es wird bald raus gehen um die Welt zu erkunden.

3. Woche (20.06.2020 – 26.06.2020)

Die dritte Woche ist gestartet und die Kleinen erkunden bereits ausgiebig die Wurfkiste. Die Ohren sind nun auch bei allen offen und lauschen den interessanten Geräuschen außerhalb. Sogar die ersten Bell- und Knurr Geräusche sind zu vernehmen. Es wird jetzt sogar nicht nur mit den Geschwistern gekuschelt sondern auch bereits gespielt und geneckt. Langsam starten wir mit der neuen Fütterung außerhalb von Mama.

2. Woche (13.06.2020 – 19.06.2020)

Die zweite Woche startete bei uns allmählich und täglich mit immer mehr Alltag. Mama Marie geht es von Tag zu Tag besser. Die Kleinen entwickeln sich prächtig. Alle haben Ihr Geburtsgewicht verdoppelt und fangen an Ihre Augen und Ohren langsam zu öffnen. Wir freuen uns über diese wunderbare Entwicklung.

1. Woche (05.06.2020 – 12.06.2020)

Die erste Woche ist bereits rum und die zweite hat schon begonnen als ich diese Zeilen hier schreibe. Ich weiß nicht wie man diese Zeit in Worte fassen soll, aber ich versuche es. Nachdem es Mutti und den zwölf Welpen gut ging, bekam unsere Marie hohes Fieber, eine verhärtete Milchleiste und produzierte zu wenig Milch. Die Kleinen hatten ständig Hunger und die Sorge um unsere Marie wurde auch nicht besser. Es hat seine Zeit gedauert bis wir soweit einen nach dem anderen mit der Flasche zufüttern konnten. Zu den ganzen Sorgen kam auch noch dazu, das wir leider nach drei Tagen unsere Hündin Orange einschläfern mussten. Fertig mit der Welt und allem, durch den Verlust der kleinen Kämpferin sowie das nicht enden wollende Fieber unserer Marie, waren wir froh das uns in dieser Zeit sehr gute Freunde unterstützt haben und uns sowohl als seelische Unterstützung sowie tatkräftig mit uns um Mutter und Welpen gesorgt haben hier bei uns. An dieser Stelle kann ich nur noch mal tausend Danksagungen machen das es noch solche Freunde gibt. Nach langen fünf Tagen kam endlich die ersehnte Besserung, das Fieber sank, die Verhärtung in der Milchleiste löste sich endlich, die Milchproduktion ging nach oben und die Welpen konnten nun endlich mehr von Ihrer Mama genießen. Leider ist das Leben oft nicht fair, aber wir sind froh das nun alle wohlauf sind. Unsere kleine Hündin Orange hat in der kurzen Zeit einen Platz in unserem Herzen gefunden und eine tiefe Lücke hinterlassen. Nun ist Sie wieder bei uns wo Sie ihre letzte Ruhe findet.

61. Tag der Trächtigkeit (Tag 1)

Unsere Marie hat am 05.06.20 unserem B-Wurf das Leben geschenkt. Nach zwei Tagen in der Geburt beginnend vom Temperaturabfall, blieben die Presswehen leider aus. Wir sind mit ihr in unsere behandelnde Tierarztpraxis gefahren. Beide Tierärztinnen, das gesamte Praxisteam und Familie waren als Geburtshelfer mit dabei. Die Kleinen kamen per Kaiserschnitt auf die Welt und jeder hatte alle Hände voll zu tun damit jeder einen guten Start ins Leben bekommt. Nachdem unsere Marie wieder wach wurde und die zwölf Kleinen stabil, sind wir gemeinsam nach Hause gefahren. Willkommen auf der Welt ihr Kleinen Schätze.

30. Tag der Trächtigkeit

Am 07.05.2020 waren wir mit unserer Marie zum Ultraschall Termin gefahren. Unsere Maus hat ihr Geheimnis für uns gelüftet. Mike und Marie werden Eltern. Wir freuen uns auf unseren B-Wurf der dann Anfang Juni geboren wird. Marie und den Kleinen geht es bis jetzt sehr gut und hoffen auf eine weiterhin unkomplizierte Schwangerschaft.

Die stolzen Eltern unseres B-Wurfes

Vater

Als Vater für unsere zukünftigen Welpen des A-Wurfes haben wir uns für unseren Rüden Swanavly Penny Clover at West Side Golden entschieden. Unser Mike bringt für uns alle typischen Charakter, Wesen und Aussehensmerkmale mit, die ein Golden Retriever haben sollte. Er hat einen freundlichen, ausgeglichenen und stets fröhlichen Charakter, so wie es sein sollte. Er steckt aber ebenso voller Energie und macht mit Spaß und Freude alles mit. Er besticht einfach mit seinem tollen Wesen und wickelt jeden um den Finger/Pfote.

Mutter

Die Mutter der Welpen wird unsere Terra di Siena Vanilla Sky sein, kurz von uns nur liebevoll Marie gerufen. Sie ist eine stets freundliche und ausgeglichene Hündin die mit einem durch Dick und Dünn geht. Dabei ist sie stets liebevoll, rücksichtsvoll und souverän im Umgang mit Mensch und Tier. Sie möchte immer gefallen und legt sich dafür auch gerne ins Zeug. Mit ihr wird es nie langweilig, neben ausgiebigen Spaziergängen, spielen oder Arbeit liebt sie es auch sich danach gemeinsam mit ihrer Familie es sich gemütlich zu machen. Wir sind froh und glücklich sie bei uns zu haben.

Welpen

Unsere Welpen werden liebevoll in der Familie bei uns im Wohnbereich mit direktem Gartenanschluss aufgezogen und dort an viele Dinge des Alltages und auch an andere Tiere gewöhnt. Selbstverständlich ist uns der soziale Umgang mit Menschen allen Alters sehr wichtig.

Zusammen mit ihrer Mutter können die Kleinen die große Welt entdecken. Langsam werden sie an die verschiedensten akustischen, optischen und taktilen Reize heran geführt. Täglich erweitern sie ihren Horizont. Kleine Abenteuer Spaziergänge, Autofahrten, verschiedene Tierarten, wie Katzen und den richtigen Umgang mit anderen Hunden werden sie in dieser Zeit erlernen.

Wir nehmen unsere Aufgabe sehr ernst, die Kleinen in ihren ersten Lebenswochen auf ihr Leben in ihren neuen Familien bestmöglich vorzubereiten. Selbstverständlich gehört auch die Gesundheitsvorsorge mit Impfung, Chippen und mehrfacher Entwurmung dazu. Im Alter von sieben Wochen werden wir einen Welpentest durchführen, der es uns zusammen mit unseren Beobachtungen aus den Wochen zuvor ermöglicht, den zukünftigen Besitzern den am besten zu ihnen passenden Welpen anvertrauen zu können. Neben dem EU-Heimtierausweis und der GRC-Ahnentafel erhalten unsere Welpenkäufer eine Mappe, die Informationen rund um die Themen Impfungen, Ernährung, Entwurmung usw. enthält.

Gerne nehmen wir uns die Zeit für Sie.

Ihre Familie Port

Bei langfristigem Interesse an einem unserer Welpen, freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme. Sie können uns gerne telefonisch unter der Telefonnummer 02254/835799 anrufen oder uns eine Email unter info@west-side-golden.de senden.

Stammbaum der Welpen

Hier finden Sie das zukünftige Pedigree (Stammbaum) der Welpen.

Swanavly Penny Clover at West Side Golden

Silkstyle Flame of Anor

Swanavly Imperial Peridot
Ch. RS
Nunsbrook Peregrine Falcon
Int. Ch.,Kroat. Ch., Serb. Ch., Winner Serb 07 08
Swanavly Silver Jade
Ch IB, Ch HR, Ch RS
Sikstyle Careless Heart


Swanavly Nordic Seal
Serb. Ch.
Alfa Silkstyle
Srb.Ch.
Swanavly Tangerine Blossom

Serb.Ch.,Serb. JCh., Cl Win’15

Nunsbrook Peregrine Falcon
Int. Ch., Kroat.Ch.,Serb.Ch.,Winner Serb 07 08
Marjamez Midnight Cowboy at Westervane
Eng. Sh. Ch.
Nunsbrook Tanager
JW
Swanavly Ray of Love
Int. Ch., Ro Ch. Cl Win 05
Siatham Raynor
Norw. Ch.
Swanavly San Mathea
Int. Ch, YU Ch. Jch
Terra di Siena Vanilla Sky

Lux. Jgd. Ch.,Benelux Junior Winner, CRUFTS qualified ’15

Pudding de Terra di Siena Stormerick Solomon’s Seal

ICh.,LuxCh.,BCh.

Trialer

Stormerick Solomon

Eng.SH.CH.,JW. Sh CM.

Stormerick Kiss From a Rose

Stanroph Spanish Eyes

Stanroph So It Had To Be

Sh. Ch.,KCJW

Stanroph Sparkling Eyes
Mediterranean Sea de Terra di Siena Baron of Stanroph du Domaine des Rives de l’Erdre

Int. Ch, Spa/Port/Gbz Ch, Gbz JCh.

Taram du Bois de la Rayere

International, French, Luxembourg Ch.

Stanroph So It’s a Miracle

LUX JCH

Stanroph Sparkling Eyes Stanroph School Boy

Aust. Ch, KCJW, BOB Crufts

Stanroph So It’s a Miracle

LUX JCH